';
side-area-logo
Berberitze

Unterfranken

Berberitze

Die Berberitze (Berberis vulgaris) bevorzugt trockene und kalkhaltige Standorte. Nach ihrem Austrieb von Mai bis Juni mit gelben glockenförmigen Blüten bilden sich im Spätherbst als intensivrote Beeren ihre Früchte. Diese sind zwar essbar aber augrund des hohen Apfelsäuregehaltes extrem sauer.

Diese Traube an Fruchtkörpern entdeckte ich an einem Wintermorgen am Rand eines Kiefernwaldes in der Nähe von Würzburg.

Steigerwald-Kalender jetzt wieder erhältlich!

Uralte Wälder, romantische Dörfer, sonnige Weinberge - Der Kalender "Steigerwald - Impressionen einer Landschaft" begleitet Monat für Monat alle Freunde des Steigerwaldes und solche, die es werden wollen mit stimmungsvollen Landschaftsfotografien durch das Jahr.KALENDER BESTELLEN

Kalender "Der Steigerwald"